Alltagsgestaltung / Aktivierung

Die Möglichkeiten der Alltagsgestaltung im Seniorenzentrum im Reiat sind vielfältig und abwechslungsreich. Ein kleines Team zeichnet sich verantwortlich, allen Bewohnerinnen und Bewohnern täglich eine angepasste und spannende Aktivierung anzubieten.

Das Ziel der Aktivierung ist die Unterstützung und Begleitung der Bewohnerinnen und Bewohner zur Erhaltung ihrer geistigen und körperlichen Fähigkeiten unter Berücksichtigung ihrer Interessen und Möglichkeiten.
Die Teilnahme an den Angeboten ist grundsätzlich freiwillig. Die Bewohnerinnen und Bewohner können sich aktiv einbringen und die Gruppenangebote mitbestimmen.
Zu den festen Angeboten gehören Bewegungs- und Turnangebote, Gedächtnistraining, gemeinsames Kochen und Backen, Malen und Werken, Begleitung bei Gottesdienst-Besuchen, musikalischen Anlässen und jahreszeitlichen Festen oder bei Spaziergängen, Gartenarbeiten, Musikangebote, individuelle Freizeitangebote, Physiotherapie.

    Gerade die Gruppenaktivitäten und der Austausch unter den Bewohnenden fördert und stärkt den sozialen Kontakt. Je nach Neigung können persönliche Interessen und Stärken gepflegt werden. Dies schafft Spass und Befriedigung und verleit nebenbei dem Alltag eine gesunde Struktur.

    Wochenplan Aktivitäten

    12.04 bis 16.04.2021